Alle Lebensmittel zu jeder Jahreszeit verfügbar zu haben, daran haben wir uns längst gewöhnt. Einerseits natürlich sehr bequem - andererseits auch wieder schade, denn das Beste der Natur sollte stets ganz frisch auf den Tisch kommen.

So ist es bei uns Tradition!

Neben einer Standardkarte mit typisch schwäbisch-badischen und internationalen Gerichten orientieren wir uns bei unserer Spezialitätenkarte an den jeweiligen saisonalen Angeboten.

Das bedeutet zum Beispiel: im Mai ist der Spargel bei uns wirklich frisch gestochen. Und im Herbst gibt es garantiert frisches Wild!

Unsere aktuelle Monatskarte

Wintermenü